Longieren/Reiten

Aller Anfang ist schwer – so war es auch mit Veneroso.

Aufgrund seiner körperlichen und seelischen Verfassung entschied ich mich, ihn erstmal nicht zu reiten, sonden zusätzlich zu der Bodenarbeit mit dem Longieren zu beginnen. Mehr dazu lest ihr hier: Longieren

Einige Wochen später begann ich ihn zu reiten und nahm hin und wieder Unterricht bei Renate, der Stallbesitzern. Mehr dazu lest ihr hier: Reiten

Wie es weiter ging lest ihr hier: Ausbildung/Ausbilder